Sommerferien in der Roten Zora 2020

 Ein riesiges, kreatives und inspirierendes Angebot für Dich!

 

Hurra wir öffnen den Treff!

 

Mittwoch, 15.07.2020                 15.00 bis 18.00 Uhr              von 10 bis 27 Jahren  Kostenlos

 

Wir freuen uns mit euch einfach mal wieder quatschen zu können, euch zu sehen und mit euch zu lachen! Kommt vorbei zum chillen, spielen und/oder genießt es einfach mal wieder in eurem Mädchentreff sein zu können. Corona ist immer noch in aller Munde. Ja, es ist da und wird uns auch noch eine Weile einschränken, daher ist die Besucherinnenzahl auf 8 Mädchen und junge Frauen begrenzt! Bitte meldet euch vorher an oder achtet auf unser Schild an der unteren Eingangstür!

 

 

 

Jippie, die Sommerferien sind da!

 

Donnerstag, 16.07.2020             12:00 bis 15:00 Uhr                  ab 10 Jahre                           Kosten: 2 Euro

 

Das feiern wir mit Musik, Cocktails, Smoothies und kleinen Snacks auf unserer tollen Terrasse hier im Mädchentreff Rote Zora. Wir wollen uns den Spaß nicht nehmen lassen und die Sommerferien mit euch begrüßen. Diesmal wird unsere (mittlerweile schon traditionswürdige) „Cocktailparty“ zwar etwas anders ablaufen, aber das macht uns ja nichts. Wir haben trotzdem Spaß!

 

 

 

Makramee

 

Freitag, 17.07.2020                      10:00 bis 13:00 Uhr                   ab 10 Jahren                           Kosten: 3 Euro

 

Makramee ist eine Knüpftechnik aus dem Orient, die schon früher der Herstellung von Textilien oder Schmuck diente. Gerade ist Makramee wieder voll im Trend. Mit nur fünf verschiedenen Knotenarten kannst du schöne Unikate, wie zum Beispiel Armbänder, Wandschmuck oder schöne Blumenaufhänger, selber herstellen. Melde dich an und probiere es aus.

 

 

 

Mit Plan auf Wolfsjagd

 

Montag, 20.07. bis Freitag, 24.07.2020               jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr           

 

    von 10 bis 18 Jahren            Gesamtkosten: 10 Euro

 

Wolltest du schon immer neue Orte in Wolfsburg kennenlernen? Oder kennst du vielleicht schon besondere Orte? Bei unserem Projekt „Mit Plan auf Wolfsjagd“ geht es genau darum! Wir wollen mit euch Rätsel rund um die Wolfsburger Innenstadt lösen und mit einem selbstgemachten Stadtplan gemeinsam den Wolf jagen (natürlich keinen echten 😉). Du weißt gar nicht wie man mit einer Karte oder einem Stadtplan umgeht? Kein Problem! Das lernen wir einfach gemeinsam. Am Ende werden wir Aufgaben zu den tollsten Orten erstellen und programmieren mithilfe eines Computerprogrammes eine eigene Wolfsjagd. So können dann auch andere Leute mit einer App auf die Suche gehen. Ihr braucht nicht unbedingt ein eigenes Handy mitbringen, wenn ihr eins habt dürft ihr es aber gern benutzen. Wir, die Projektstudentinnen Sonja und Kylie, freuen uns auf euch!

 

 

 

 

------ Sommerpause im Mädchentreff vom 27.7. bis zum 14.8.2020 ------

 

 

 

 

Mandalas selber zeichnen, malen und gestalten

 

Dienstag, 18.08.2020            11:00 bis 14:00 Uhr                        ab 10 Jahren                           Kosten: 5 Euro

 

Mandalas faszinieren, sie sind schön und oft sehr bunt. Du findest sie nicht nur in Büchern oder auf dem Ausmalblatt, Du findest sie z.B. auch in der Natur, in Bauwerken oder als Mosaike. In diesem Workshop hast Du die Möglichkeit mal Deine ganz eigenen Mandalas zu erfinden. Mit Hilfe von Zirkel, Lineal, Bleistift, Schablonen, aber auch ganz frei kannst Du sie gestalten. Auch die verschiedensten Farben zum Ausmalen stehen Dir zur Verfügung.

 

 

 

 

Hidden Games Rätseljagd - Pfad der Erleuchtung

 

Mittwoch, 19.08.2020               13:00 bis ca. 18:30 Uhr              ab 10 Jahren                 Kosten: 5 Euro

 

Die Outdoor-Rätseljagd führt uns quer durch Braunschweig, entlang des Lichtpacours, der mit vielen Lichtinstallationen im Moment die Oker in Braunschweig beleuchtet. Ausgestattet mit einem Bollerwagen werden wir uns als Team der Herausforderung stellen und rätseln, Geheimnissen auf den Grund gehen und den Bürgerpark erkunden.

 

Für dieses gemeinsame Abenteuer treffen uns um 13 Uhr im Mädchentreff und fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Braunschweig. Nach der Rätseljagd geht es zurück nach Wolfsburg, wo wir zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr wieder am Mädchentreff ankommen.

 

  

 

Ein Natur- und Waldtag in Wolfsburg erleben!

 

Donnerstag, 20.08.20202           10.30 bis 16.30 Uhr                     von 8 bis 12 Jahren    Kosten: 5 Euro

 

Raus in die Natur, schärfe deine Sinne und was bedeutet eigentlich die Umwelt bewusst zu erleben und umweltbewusst zu sein? Was wachsen hier in Wolfsburg für Pflanzen? Kann man die essen oder wozu wachsen sie dort? Du wirst sehen, wie vielfältig die Natur ist. Nimm sie wahr mit all deinen Sinnen. Pflanzen riechen oft sehr gut und fühlen sich unterschiedlich an. Mit vielen Pflanzen kannst du etwas Gutes anfangen, zum Beispiel kannst du Kosmetik selber machen oder du kannst sie auch essen. Es gibt viele Heilpflanzen aus denen man unter anderem Creme oder Sirup machen kann. Du kannst sogar Kunstwerke erschaffen und vieles mehr. Lass sich überraschen und komm einfach mit.

 

Wir treffen uns um 10.30 Uhr am Mädchentreff und gehen zu Fuß ins Hasselbachtal, wo uns eine Waldpädagogin erwartet. Um ca. 16.30 Uhr sind wir wieder zurück im Mädchentreff.

 

 

 

Jetzt wird`s heiß! – Lange Nacht im Mädchentreff

 

Freitag, 21.08.2020                      18.00 bis ca. 22.00 Uhr               ab 13 Jahre                            Kostenfrei Wie wäre es für euch, mit uns, auf unserer tollen Terrasse mal ein Feuer zu machen? Also nicht einfach so, sondern in einem Feuerkorb. Wir könnten Stockbrot backen und Gemüsespieße auf unseren Grill legen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt, solange wir uns an gewisse „Corona-Regeln“ halten. Wir wollen einen chilligen Abend mit euch verbringen und mit euch einen coolen Freiluftfilm auf großer Leinwand genießen. Könnt ihr euch das vorstellen? Wie wäre es?

 

 

 

Bogenschießen in Almke

 

Dienstag 25.08.2020                    15:00 bis 18:00 Uhr                     ab 10 Jahren               Kosten: 5 Euro

 

"Einen Pfeil kann man nur abschießen, indem man ihn nach hinten zieht." Dieser Weisheit gehen wir beim Bogenschießworkshop in Almke auf den Grund. Lerne zielsicher und mit guter Haltung einen Pfeil in die Zielscheibe zu treffen. Komm‘ dabei zur Ruhe und fokussiere dich nur auf DEIN Ziel. Lass‘ dich überraschen, wie schnell du mit Pfeil und Bogen sicher zielen und schießen lernst und wieviel Spaß diese alte Tradition machen kann!

 

Wir treffen uns um 15:00 Uhr in Almke auf dem Zeltplatz. Wenn du keine Möglichkeit hast selber dorthin zu kommen, dann melde dich.

 

 

 

Mosaikkunst

 

Mittwoch 26.08.2020                  15:00 bis 18:00 Uhr                     ab 10 Jahren               Kosten: 3 Euro

 

Mosaik ist eine uralte und sehr beliebte künstlerische Art, bei der viele verschiedene kleine Teile zu einem großen Muster oder Bild zusammengefügt werden. Wir wollen an diesem Tag mit bunten Glassteinen, Kacheln, Fliesen und Scherben kreativ sein. Neben einem gemeinsamen Mosaik für den Mädchentreff kannst du auch ein eigenes Kunstwerk gestalten, um es mit nach Hause zu nehmen. Melde dich an.

 

 

 

Rückblick auf einige tollen Ferienaktionen von 2019

Intuitives Malen (für "intuitiv" könnte man auch Worte wie: instinktiv, gefühlsmäßig, eingebend, schöpferisch... benutzen.)

In diesem Workshop haben die Mädchen "intuitiv" so umgesetzt:...Malen mit verbundenen Augen, mit den Händen oder auch Füßen und völlig aus dem Bauch heraus, die Mädchen waren super kreativ. Hier ging es nicht um geplantes oder sogar perfektes Malen. Es ging viel mehr darum loszulassen, Spaß zu haben und das Herz sprechen zu lassen...

Bogenschießen

Diese Aktion war sehr cool. Unglaublich, wie man mit der richtigen Technik ein Ziel trifft.

Weltmädchentag

Graffiti-Workshop im Hallenbad.


In der Bildergalerie des Mädchentreffs findest du viele Fotos von den Aktionen, die wir schonmal gemacht haben.