Selbstbehauptungskurs für Mädchen (von 12 bis 14 Jahren) 
 
Kennst du das auch, …

- dass dein Nein überhört oder nicht ernst genommen wird?

- wenn du blöd angemacht oder geärgert wirst?

- wenn du von Erwachsenen oder auch Gleichaltrigen nicht für voll genommen wirst?

- dass du dich unwohl fühlst, wenn du alleine unterwegs bist?

- sprachlos zu sein und nicht zu wissen, wie du dich wehren kannst
 
In dem Kurs lernst du dich zu behaupten und selbstbewusst für dich und deine Rechte einzustehen. Der Kurs hilft dir dabei deine Gefühle wahr und ernst zu nehmen, damit du in unangenehmen oder sogar bedrohlichen Situationen besser und sicherer handeln kannst. Du lernst was es mit dem sogenannten „Bauchgefühl“ eigentlich auf sich hat und wobei es uns helfen kann. In praktischen Übungen wirst du lernen, dich zu verteidigen und Angreifer mit Schlägen und Tritten abzuwehren, aber auch warum es gar nicht feige ist aus brenzligen Situationen so schnell wie möglich die Flucht zu ergreifen. Außerdem wirst du Befreiungsgriffe und Tricks kennen lernen, für die du nicht viel Kraft brauchst. Du trainierst mit Atemübungen deine Stimme, um ein deutliches klares NEIN auszusprechen. Du lernst, warum es gut ist, wenn Mädchen zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen. Außerdem erfährst du, wie und wo du Hilfe bekommen kannst.
 
Was im echten Leben passiert, setzt sich oft auch online fort. Du lernst, wie du dich in sozialen Netzwerken behaupten und gegen Anmache oder Beleidigungen wehren kannst und wie uns Medien auch in der Offline-Welt nützlich sein könne
 
 
Dieser Kurs ist für Mädchen von 12 bis 14 Jahren.

Er findet immer donnerstags von 15:00 bis 16:30 Uhr im Mädchentreff Rote Zora statt. Den Mädchentreff findet ihr in der Porschestraße 90, 38440 Wolfsburg.

Der Kurs startet am 17. September 2020 und endet am 17. Dezember. Ferien sind ausgeschlossen.

Die Kosten betragen 30,00 Euro für 12 Einheiten je 1,5 Stunden.